background

Oktober 2019

10.10.2019 (Donnerstag)

Ami Warning "Momentan"

Beginn:20:00

Donnerstag, 10.10.2019
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Salzstadel Landshut

AMI "Momentan"

Ami braucht nicht viele Worte, um zu sagen, was sie sagen will. Ihre Texte wirken ungefiltert, unverbogen und direkt. Und diese Direktheit macht den großen Charme von Amis Songs aus. Nichts ist verklausuliert, trotzdem zeichnet die Klarheit der Sprache Bilder zu den Melodien, die im Kopf bleiben. Ami kann voll und tief singen, dann wieder klar und leicht. Ihre Stimmfarben passen perfekt zusammen. Und sie passen perfekt zu ihren neuen Songs, die sie – wie auch schon für die beiden Vorgängeralben – selbst komponiert hat.

Nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums „Part of me“ 2014 wird die junge Münchnerin mit Wurzeln in Aruba von den Feuilletons als eine der vielversprechendsten Newcomerinnen Deutschlands gehandelt. „Seasons“, das zweite Album, wird 2016 veröffentlicht – und klingt ganz anders als sein Reggae- und Bluesgefärbter Vorgänger. Reifer, gelöster, mit hypnotischen Beats und souligen Balladen.

Karten gibt es im Männerladen unter Tel. 0871 - 29475

Weiterlesen …

12.10.2019 (Samstag)

friends for music

Samstag, 12.10.2019
Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr

Sonntag, 13.10.2019
Einlass 17.00 Uhr, Beginn 18.00 Uhr

Pfarrkirche Attenhausen

Ein Konzert mit dem man Menschen helfen kann, das ist auch ein treues Motto dem die Gruppe „friends for music“ seit vielen Jahren folgt. In den letzten vier Jahrzehnten gaben sie unzählige Konzerte für einen guten Zweck, dieses Mal entschied man sich für die Kirchenorgel in Attenhausen.

„friends for music“ zelebrieren Chor- und Instrumentalmusik auf einem sehr hohen Niveau und sind durch die lange Zeit ihres musikalischen Schaffens einem breiten regionalem Publikum bekannt geworden. Die Liedauswahl erreicht durch die Vielseitigkeit alle Generationen. Sämtliche Songs aus dem Pop-Rockbereich, Gospels, Musicals, Liedermachern und eigenen Kompositionen werden musikalisch auf die Gruppe zugeschnitten. So erreichen die Stücke eine große Kraft an Emotionalität, der voluminöse Chor unterstützt nicht nur die Solisten, vielmehr ist er für sich schon ein tragendes Element. Neben dem hohen Niveau an Musikalität wird auch ein großes Augenmerk auf die Bühnenpräsenz gelegt, die Bewusstheit geschult, dass man von der Bühne aus jeden einzelnen Besucher erreichen möchte. Eingerahmt werden die Stimmen von exzellenten Instrumentalisten, die dezent und trotzdem sehr präsent die Basis für den Gesang bereiten.

Karten gibt es im Männerladen, Tel. 0871-29475.

Weiterlesen …